Oha!

Da hat jemand ganz schön den Anschluss an Sport und Training verpasst! Wo sind sie denn hin, die ganzen guten Vorsätze und der Spaß an der Bewegung? *hüstel*

Ich melde mich reumütig zurück und gelobe Besserung. Es ging in letzter Zeit ein bisschen drunter und drüber (im positiven Sinn) und da landete Sport auf meiner Prioritätenliste plötzlich ziemlich weit hinten.

Diese Woche war ich aber schon mal laufen. Es ist bereits ziemlich kalt und meine Atemwege kämpfen damit. Ich bin außerdem kein Nasenatmer und muss mich bei Kälte eher bewusst dazu zwingen.
Deshalb bin ich nur knappe 2,5km ganz locker gelaufen. War gerade richtig.

Und heute: noch schnell Koffein tanken, dann Trainingszeug packen und ab ins Gym. Da war ich nämlich auch schon länger nicht mehr ;-)